Stoppt die aktuellen Neubaugebiete in Wietzenbruch!!!
 
Für Bestandsumbauten und neue, innovative Projekte, aber gegen die weitere Versiegelung von Naturflächen!

Wie kann man uns unterstützen? 

Wir sind sehr froh und dankbar über die immer grösser werdende Unterstützung hier in Wietzenbruch. Dabei kommt auch immer die Frage auf, wie man uns unterstützen kann. Wir haben 1x wöchentlich ein Online-Meeting über Zoom, zu dem jeder gerne eingeladen ist. Zusätzlich haben wir noch eine WhatsApp-Gruppe. 

Sehr hilfreich wäre es zudem, wenn man selber das Thema immer weiter bespricht, mit Bekannten, Verwandten, Arbeitskollegen etc. So bleibt unser Anliege weiterhin  sehr präsent. 

Auch ein Anruf oder eine Mail an die Celler Ratsmitglieder und Parteien (die Kontaktdaten dazu findet man leicht im Internet) ist sehr wichtig! So sehen die Politiker, dass das Thema eben nicht nur direkte Anwohner umtreibt. Man muss dazu auch keine wissenschaftlichen Texte schreiben. Umso mehr Menschen ihren Unmut gegenüber dem Baugebiet ausdrücken, auch wenn es nur ein einfacher Zweizeiler ist, desto mehr wächst der Druck auf die Parteien, eben nicht nur Entscheidungen für Investoren zu treffen.